„Konsum-Werte-Madonna“

3 Skulpturen mit Konsumprodukten, Prozession, Musik, Performance und Vortrag von Stephanie Senge

Sonntag 10.09.2017, Harlaching

14 Uhr: Hochleite 3, Prozession mit der »Konsum-Werte-Madonna« und Trommler Henry Wagner zum Platz über der Marienklause 

14:10 Uhr: Performance mit Musik-Mantra, indisches Harmonium, Viola, Violoncello und Gesang mit Nadia Bragagna, Andreas Höricht, Klaus Kämper, Carl Oesterhelt (www.carlofashion.de)

Stephanie Senge bestückt die „Konsum-Werte-Madonna“ mit den von ihr gesammelten und ausgewählten Konsumprodukten. Alle diese Waren werben mit Werten wie Freiheit, Liebe, Kraft und Solidarität.

 

Freitag, 06.10.2017, Haidhausen

12:00 Uhr: Wiener Platz

Ausstellung des „Konsum-Werte-Madonna“-Triptychons

14:00 Uhr: Performance mit Musik-Mantra,

indisches Harmonium, Viola, Violoncello und Gesang mit

Nadia Bragagna, Andreas Höricht, Klaus Kämper, Carl Oesterhelt

Stephanie Senge bestückt die „Konsum-Werte-Madonna“ mit den von ihr gesammelten und ausgewählten Konsumprodukten. Alle diese Waren werben mit Werten wie Freiheit, Liebe, Kraft und Solidarität.

17:40 Uhr Prozession mit den 3 Skulpturen und dem Trommler Henry Wagner zum Hofbräukeller

18:00 Uhr, Vortrag im Hofbräukeller, Isarsaal (1.OG)

von Prof. Dr. Wolfgang Ullrich, ( www.ideenfreiheit.de)

 „Werte, überall Werte. Was sie uns bringen und warum sie nicht ungefährlich sind.“